Bei Transferpreisen handelt es sich um ein Thema, das größte Aufmerksamkeit schon in der Planungsstufe jeder Transaktion zwischen den beteiligten Unternehmen verlangt. Das Problem der Transferpreise ist nach wie vor eine der Prioritäten aller Steuer- und Finanzkontrollen und Quelle der wichtigsten Steuervorschriften.

 

In diesem Bereich bieten wir Ihnen an:

 

  • Vorbereitung der Transaktionsdokumentation zwischen den verflochtenen Unternehmen gemäß den Vorschriften der Steuergesetze,
  • Beratung und Unterstützung bei der Vorbereitung der notwendigen Dokumentation und bei der Führung von Verhandlungen zum Abschluss sogenannter vorheriger Preisabsprachen,
  • Unterstützung bei der Überprüfung der Übereinstimmung der Bedingungen der Transaktion mit den Rechtsvorschriften über die Transferpreise,
  • Durchführung eine vergleichende Analyse (sog. Benchmark) in Bezug auf die angewandten Transferpreise,
  • Hilfe bei der Ausarbeitung von Systemlösungen und Verfahren im Bereich von Transferpreisen im Unternehmen (z. B. System der Aktualisierung der Dokumentation über die Transferpreise, im Fall immaterieller Dienstleistungen – Sammlung der Quellenunterlagen zur Bestätigung der Ausführung der Dienstleistungen),
  • Erstellung von Analysen zum Einfluss objektiver Faktoren auf das Ergebnis der Transaktionen mit einem verbundenen Unternehmen (sog. defense file).